DETOX ist die angesagte Geheimwaffe!

Du fragst Dich auch schon heute oder vielleicht den ganzen Dezember, was mach ich nur wieder um den Winterspeck, die Festtagsvöllerei, den lästigen Bauchspeck und co.  ab dem 2. Januar los zu werden?

Doch Du weißt ganz genau, dass das sowieso wieder nichts wird, endlose Quälerei, sinnloses Einkaufen und nach einer Woche total genervt, mit Kopfschmerzen, fürchterlichem Heißhunger, Frust und dummen Sprüchen aufzugeben…..

Was hält Dich davon ab es einfach mal anders zu machen?

Ich habe viel ausprobiert und bieten Dir ein Programm, was ich persönlich getestet habe und am 2. Januar wieder starte.

Mit meinen 56 Jahren, habe ich schon gefühlte 100 Diäten ausprobiert und was ist der Erfolg, ein ruinierter Stoffwechsel, immer mehr Kilos auf der Waage und vom allgemein Zustand mal ganz zu schweigen.

Doch, ich werde Dir jetzt nicht sagen, welchen Weg Du gehen sollst, ich erzähle Dir lediglich meinen Weg…

Ich werde Dir nicht sagen, was Du falsch gemacht hast, ich erzähle Dir von meinen Erfahrungen, die für mich richtig waren und immer noch stimmig sind…

Ich werde Dir auch nicht sagen, was gut oder schlecht ist, ich zeige Dir nur meine Option!

Für alle Diätgeschädigten, mein 28 Tage Programm

Schenke Dir Gesundheit, Energie und Vitalität mit einem einfachen Programm!

  • Wenn Du Dich oft müde und antriebslos fühlst!
  • Wenn Du schon oft mit was gestartet hast und nicht durchhalten konntest!
  • Wenn Du wieder alte Gewohnheiten übernommen hast!
  • Wenn Du nicht weißt wie und wo Du beginnen sollst!
  • Wenn Du immer noch auf den richtigen Zeitpunkt wartest!

Mal ehrlich, wir alle schlemmen gerne und übertreiben es manchmal ein bisschen, speziell über die Festtage. Was solls, wenn der Genuss dabei an 1. Stelle steht, ist das halt so.

Die gute Neuigkeit, das Ende der Festtage heisst auch – ein neuer Anfang, ein neues Jahr…..

Auf Instgram und Co hab ich mich umgeschaut und die 6 interessantesten Diäten gefunden, die es schon lange auf dem Markt gibt und anscheinend erfolgreich bewertet werden.

  1. Die Clean-Eat-Diät steht nicht ohne Grund auf Platz eins der beliebtesten Diäten Deutschlands. Die Diät hat ein simples, aber effektives Prinzip: Vielseitige, gesunde und unbehandelte Lebensmittel als Grundlage für jedes Essen, frisch zubereitet versteht sich. Hier handelt es sich somit eher um eine Philosophie oder ein Lebensstil als eine typische Diät. Sie ist eine einfache und effektive Möglichkeit, um langfristig und gesund abzunehmen.
  2. Die Low-Carb-Diät landet auf Platz zwei der beliebtesten Diäten Deutschlands. Bei einer Low-Carb-Ernährung wird die Aufnahme von Kohlenhydraten drastisch reduziert – denn Kohlenhydrate gelten als Feind beim Abnehmen. Durch den Verzicht auf Brot oder Nudeln, aber auch Obst und kohlenhydratreiches Gemüse wie Kartoffeln, sollen die Pfunde nur so purzeln.
  3. Die Weight Watchers, dem wohl größten Diätclub der Welt, sind alle Lebensmittel erlaubt. Das Diätkonzept basiert auf einem Punktesystem, bei dem jedem Lebensmittel ein bestimmter Wert zugeordnet wird.
  4. Die Paleo-Diät oder auch Steinzeitdiät – hier steht der Gesundheitsaspekt im Vordergrund – die Gewichtsreduktion ist dabei nur ein netter Nebeneffekt. Hinter dieser Form von Diät steckt die Annahme, dass eine Steinzeiternährung beziehungsweise eine „artgerechte“ Ernährung für den Menschen am besten geeignet sei. Dabei basiert die Ernährung vorwiegend auf Gemüse, Früchten und hochwertigen Tierprodukten – ebenso wie bei den Jägern und Sammlern vor Zehntausenden Jahren.
  5. Das Fasten, Heilfasten, Suppenfasten oder Basenfasten – es gibt unzählige Methoden des Fastens. Dabei wird entweder vollständig oder in bestimmten Intervallen auf Lebensmittel verzichtet. Eine Fastenkur dauert meist ein bis zehn Tage und sollte durch eine Eingewöhnungszeit eingeleitet werden. In der Regel sind ausgewählte Speisen wie Suppen, Säfte, Obst oder Gemüse während des Fastens erlaubt.
  6. Das Metabolic Programm, welches von Medizinern und Heilpraktikern betreut ist und mit einer medizinischen Untersuchung und Blutwertanalyse gestartet wird. Hier wird zwar ein spezieller Essensplan erstellt, der wiederum sehr viel Ähnlichkeit mit einer Brigittediät hat.

Doch die ganzen tollen Diäten, haben die Voraussetzung, dass der Körper sich in Balance befinden muss um zu funktionieren, doch ein übergewichtiger Körper ist nie und nimmer in Balance. Der Säure-Basen-Haushalt muss erstmal hergestellt werden.

Möchtest du also Deine Lebensqualität steigern, müssen erstmal die ganzen Gifte entsorgt werden und der Reset Knopf gedrückt werden.

Doch wo befindet der sich?

Dafür gibt es die DETOX-KUR

Also, vor jeder Diät mal mindestens 28 Tage detoxen…

Meine 1 mit Sternchen:

Die Detox-Kur ist eine Entgiftungskur, die den Körper von Schadstoffen befreit, damit das Säure-Base-Gleichgewicht wiederhergestellt werden kann. Die sehr einfache und einseitige Ernährung wird als Grundlage gesehen, auf der dann eine Diät (Ernährungsprogramm) aufgebaut werden kann. Wobei auch nur entgiften und den Nebeneffekt Gewichtsverlust zu haben ist eine feine Sache. Das Immunsystem wird gestärkt und mehr Energie im Alltag sorgen für viel Wohlbefinden.

Wenn ich nun die Detox-Kur für 28 Tage durchlebt habe, werden sich ganz wundervolle Dinge einstellen:

*Die Haut wird klarer

*der Körper wird fitter

*Zipperlein sind auf einmal verschwunden

*Pfunde verschwinden

*die Ausstrahlung glänzender

*der Verstand focusierter…..

So und was passiert jetzt hier genau?

Es tritt ab dem 2.-3. Tag die sogenannte ketogene Phase (Hungerzustand) ein, ähnlich wie bei der Lowcarb Ernährung. Hier handelt es sich hauptsächlich um eine fett- und proteinreiche Ernährung – etwa durch Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Eier, Nüsse und kohlenhydratarmes Gemüse. Durch den nahezu kompletten Verzicht auf Kohlenhydrate soll der Körper in eine Art Hungerzustand (Ketose) versetzt werden.

Salz, kohlenhydrathaltige Speisen wie Getreideprodukte, Hülsenfrüchte, Zucker, Alkohol und Obst sind tabu. In dem Zustand (Ketose) wird der Energiebedarf durch die Verbrennung von Fettzellen und Ketonkörpern in der Leber gedeckt, was zur schnellen Gewichtsreduzierung führen kann. Die Leber ist unser Entgiftungsorgan und bekommt hier sehr viel Erleichterung und kann somit effizient arbeiten. Letztendlich ist es die Hilfe zur Selbsthilfe unseres fantastischen Körpers.

Sollte das Programm Dich neugierig gemacht haben, schreib mich einfach an oder greif zum Hörer, dann kannst Du Dein Detox-Programm starten.

Herzlichst Deine Susanne

Please follow and like me:

Enjoy this blog? Please spread the word :)